CDU Gemeindeverband Edermünde
CDU Gemeindeverband
03:51 Uhr | 12.11.2019 StartseiteStartseiteKontaktImpressumDatenschutzDatenschutz
 
Klausurtagung 2015
Drucken
 
Pfannstiel bleibt CDU Vorsitzende und führt Edermünder Liste an.
 
Die alte und neue Vorsitzende der CDU Edermünde Ruth Pfannstiel führt auch die Liste für die Kommunalwahlen an. „Ich freue mich, mit dem Vertrauen unserer Mitglieder eine attraktive Liste für die Kommunalwahlen in Edermünde anführen zu können. Neue und erfahrene Gesichter aller Altersgruppen gehören zu den 15 Kandidaten, die sich um die Parlamentsplätze bewerben. Für den Kreistag schickt die CDU Edermünde mit Jörg Schnitzerling (Platz 14), Sabrina Kurzenknabe und Ruth Pfannstiel gleich drei Kandidaten ins Rennen. „Wir wollen die Interessen der Menschen aus unserer Gemeinde in den Kreistag tragen“, so Jörg Schnitzerling. 
 
Auf der Jahreshauptversammlung gab die Vorsitzende auch einen Rückblick auf die Arbeit der letzten Jahre und konnte viele gute von der CDU gesteuerte Entwicklungen in der Familienpolitik und der Energiepolitik  vermelden. Der Blick in die Zukunft nahm allerdings einen großen Teil der Diskussion ein. Hier konnten die Ergebnisse der Klausurtagung von Vorstand und Fraktion vorgestellt und beschlossen werden, die in Waldeck am Edersee stattfand. Das Hauptthema war dabei die Flüchtlingssituation. 
 
Für die CDU Edermünde ist es ganz wichtig, dass den Flüchtlingen eine anständige Unterkunft angeboten werden kann, ohne die Sporthallen und Gemeinschaftshäuser belegen zu müssen und damit die Vereine in ihrer Aktivität zu behindern. „Wir benötigen vielmehr die Aktivitäten der Vereine für eine gute und langfristig erfolgreiche Integration der neuen Mitbürger“, so Schnitzerling. Es ist vernünftig, Immobilien zu einem fairen Preis zu kaufen und diese den Flüchtlingen zur Verfügung zu stellen. Alternativ sind private
Investoren bei ihren Anstrengungen zu unterstützen neuen Wohnraum zu schaffen.
 
Die CDU Edermünde wird sich aber auch weiterhin für die Nutzung und Gestaltung der Dorfkerne engagieren „Hier sollte beispielsweise die Nutzung alter Scheunen im Ortskern möglich gemacht werden, um auch die Dorfmitte wiederzubeleben“ so die Fraktionsvorsitzende Ruth Pfannstiel. Hierzu wird die CDU Edermünde entsprechende Forderungen im Gemeindeparlament einbringen. 
 
Dem neuen Vorstand gehören an:
 
Ruth Pfannstiel (Vorsitzende), Andreas Uloth (stellv. Vorsitzender), Stefan Meyer (Kasse), Sabrina Kurzenknabe (Schirftführerin), Hans-Jürgen Grunewald und Tobias Wicke (Beisitzer)
 








 
 
 
 
 
   
0.01 sec. | 1650 Visits